Parallels Desktop 15 for Mac (Multilanguage) (1 YEAR SUBSCRIPTION)

Parallels Desktop 15 for Mac (Multilanguage) (1 YEAR SUBSCRIPTION)

Hersteller:

Parallels

Plattformen:

Mac

Zahlungsart:

American Express, Giropay, Maestro, MasterCard, NordeaDenmark, NordeaFinland, NordeaSweden, PayPal, Visa

Liefertyp:

Download

Verfügbar für:

Studierende, Dozent, Mitarbeiter, Dozent/Mitarbeiter
Eine gültige Gast-Betriebssystem-Lizenz ist erforderlich und wird separat verkauft.
UVP:75,74 €
37,86 € EUR
Sie sparen 37,88 € (50%)

Looking to get Parallels for your entire class? Order Parallels Desktop for your students at once by placing a bulk order here. This version is a fully featured version, available for download. This product allows for personal use on a single machine, not for use on shared workstations.

 

Windows auf Ihrem Mac.

Parallels Desktop 15 für Mac ist die schnellste, einfachste und leistungsstärkste Anwendung, um Windows-Anwendungen auf einem Mac ohne Neustart auszuführen. Parallels Desktop 15 unterstützt jetzt Catalina, Sidecar und DirectX 11.

Es beinhaltet Parallels Toolbox für Mac und Parallels Access ohne zusätzliche Kosten! Laden Sie Ihren Mac mit über 50 neuen Funktionen auf.





Windows auf Ihrem Mac.

Vielseitig einsetzbar - zu Hause, im Home-Office und in der Schule

Privatanwender, geschäftliche Nutzer, Studierende oder passionierte Gamer finden mit Parallels Desktop 15 für Mac das ideale Tool, alle Anforderungen an die Computerarbeit zu erfüllen. Benutzen Sie einfach die PC-Programme, die für Ihre Schule oder Ihren Job erforderlich sind, parallel zu den Mac Apps, die Sie lieben. Ein Büro voller Macs kann weiterhin mit wichtigen PC-Programmen, die Sie, Ihre Kunden und Ihre Partner benötigen, arbeiten. In Schulen oder Hochschulen ist der Zugriff auf Windows-Dateien ein Kinderspiel.

Ein Muss für jeden Mac im Unternehmen Für schnelleres, einfacheres und leistungsfähigeres Arbeiten am Mac.

Die wichtigsten Funktionen

  • Windows- und Mac-Programme parallel verwenden
  • Leistung ohne Einbußen
  • Unterstützt Windows 10 und ist kompatibel mit macOS Catalina 10.15
  • Parallels Toolbox für Mac
  • Parallels Access
  • Leistungsoptimierung mit einem Klick
  • Kompatibel mit Boot Camp®
  • Videos für Mac-Einsteiger für einfache erste Schritte

Quote

Phänomenal. Der Hauptgrund, warum ich nicht schon viel früher für die berufliche und private Nutzung auf Apple®-Geräte umgestiegen bin, war der, dass ich nicht wusste, dass es eine zuverlässige Lösung gibt, mit der ich meine Windows-Programme auf dem Mac verwenden kann. Das hat sich mit Parallels Desktop für Mac geändert.

-Ryan W

 

Parallels Desktop 15 für Mac - Windows auf Mac (Multilanguage) (ABONNEMENT FÜR 1 JAHR)


Hardware:

  • Ein Mac-Rechner mit einem Intel Core 2 Duo-, Core i3-, Core i5-, Core i7-, Core i9-, Intel Core M- oder Xeon-Prozessor
  • Mindestens 4 GB Arbeitsspeicher – 8 GB empfohlen
  • 500 MB Festplattenspeicher auf dem Startvolume (Macintosh HD) für die Installation der Parallels Desktop-Anwendung
  • Zusätzlicher Speicherplatz für virtuelle Maschinen (je nach Betriebssystem und installierten Anwendungen, z. B. mindestens 16 GB für Windows 10)
  • SSD-Laufwerke für bessere Leistung empfohlen
  • Internetverbindung für Produktaktivierung und ausgewählte Funktionen

Mac-Software:

  • macOS Catalina 10.15
  • macOS Mojave 10.14
  • macOS High Sierra 10.13
  • macOS Sierra 10.12

Gastbetriebssysteme:

  • Windows 10
  • Windows 8.1
  • Windows 8
  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows 7 (SP0-SP1)
  • Windows Server 2008 R2 (SP0-SP2)
  • Windows Vista Home, Business, Ultimate und Enterprise (SP0-SP2)
  • Windows Server 2003 R2 (SP0-SP2)
  • Windows XP (SP0-SP3)
  • Windows 2000 Professional SP4
  • Windows 2000 Server SP4
  • Boot2Docker
  • Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 7 und 6
  • CentOS Linux 7 und 6
  • Fedora Linux 30 * und 29
  • Ubuntu 19.04, 18.04 LTS und 16.04 LTS
  • Debian GNU/Linux 9 und 8
  • SUSE Linux Enterprise 15
  • OpenSUSE Linux 15.1 und 15
  • Linux Mint 19 und 18
  • Kali 2019 und 2018
  • Elementary 5
  • Manjaro 18
  • Mageia 7 und 6
  • Gentoo Linux **
  • Solaris 11 und 10 **
  • openBSD 6 **
  • FreeBSD 12 und 11 **
  • openVZ 7
  • eComStation 2 und 1.2 **
  • ReactOS 0.4 **
  • Android OS*
  • macOS Catalina 10.15
  • macOS Mojave 10.14.x
  • macOS High Sierra 10.13.x
  • macOS Sierra 10.12.x
  • OS X El Capitan 10.11.x
  • OS X Yosemite 10.10.x
  • OS X Mavericks 10.9.x
  • OS X Mountain Lion 10.8.x
  • OS X Lion 10.7.x
  • OS X Lion Server 10.7.x
  • Mac OS X Snow Leopard Server 10.6.x
  • Mac OS X Leopard Server 10.5.x
  • und viele mehr...
* — Nur die Version, die mit Hilfe des Installationsassistenten mit Parallels Desktop heruntergeladen wurde.
** — Parallels Tools stehen für dieses Betriebssystem nicht zur Verfügung.
 
Für Parallels Tools für Linux ist die X Window System Version 1.15-1.20 und Linux Kernel Version 2.6.29-5.1 erforderlich.
 
Hinweis: Parallels Desktop für Mac emuliert PC-Hardware, sodass Betriebssysteme, die nicht auf dieser Liste stehen, auch funktionieren können.
Wird geladen... Wird geladen...